Land unter e. V.
Land unter e. V.

NSG "Am Wiesengrund"

Deutlich zu sehen ist der Unterschied zwischen der abgeplaggten Fläche links und der noch nicht bearbeiteten rechts.

Diese etwa zwei Hektar große Fläche befindet sich in Berßen, etwa einen Kilometer von der Hügelgräberheide entfernt. Auch dieses Stück ist von einer Wallhecke umgeben. Hier finden sich einige Hügelgräber und in einem nicht beweideten Teil ein Großsteingrab.

Durch den kaum zu bremsenden Aufwuchs der Traubenkirsche, die zwar von den Bentheimer Landschafen verbissen wird, aber wegen der Menge nicht zerstört werden kann, gehört der "Wiesengrund" eindeutig zu den schwierigsten Pflegegebieten des Vereins.

2011 hat der Landkreis Emsland einen Teil der Fläche von Hand abgeplaggt, also den humusreichen Oberboden mitsamt Traubenkirschen entfernt. Das Ergebnis war zwei Jahre später eine ausgiebige Heideblüte.

Das NSG "Am Wiesengrund"
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Land unter e. V. Fotos und Layout: Tobias Böckermann